Lotto am Samstag: Annahmeschluss im Spiel „6 aus 49“

Die Zahlenlotterie wird sowohl mittwochs als auch samstags gespielt. Bereits seit dem Jahr 1955 gibt es die Variante „6 aus 49“, die noch immer die bekannteste Zahlenlotterie in Deutschland ist – jeden Mittwoch und Samstag werden die Ziehungen der Gewinnzahlen mit großer Spannung erwartet. Um eine Chance auf die Millionen zu haben, müssen Sie den Lotto-Annahmeschluss am Samstag und Mittwoch beachten. Hier erfahren Sie alles zum Annahmeschluss im Lotto am Samstag.

Lotto am Samstag: Annahmeschluss variiert je nach Bundesland

Noch immer ist der Samstag der beliebtere Tag zum Lottospielen – in der Regel wird in Deutschland an einem Mittwoch nur halb so viel Geld für Lotto ausgegeben wie am Wochenende. Dabei sind die Gewinnchancen an beiden Tagen gleich hoch. Wichtig zu wissen ist jedoch: Wenn der Jackpot an einem Samstag nicht geknackt wird, steigt er schon für die nächste Ziehung am Mittwoch. Tippen Sie also nur am Samstag, so verpassen Sie regelmäßig die nächste Chance auf den Jackpot am Mittwoch. Wer also alle Jackpot-Chancen nutzen will, tippt sowohl mittwochs als auch samstags mit. Für Lotto am Samstag ist die Abgabe-Regelung von Bundesland zu Bundesland anders. Auch zwischen den Lotto-Annahmestellen kann es Unterschiede geben, da die Abgabetermine nicht einheitlich festgelegt sind. Die Deadline für die Abgabe Ihres Lottoscheins ist in den meisten Bundesländern 19:00 Uhr. Für das Lotto-Spiel am Mittwoch werden hingegen nach 18:00 Uhr keine Lottoscheine mehr angenommen. Sollten Sie den Termin einmal verpasst haben, wird Ihr Lottoschein automatisch in die nächste Ziehung einbezogen. In manchen Bundesländern endet der Lotto-Annahmeschluss am Samstag jedoch schon vor 19:00 Uhr. Dies sind die Ausnahmen:

  • Brandenburg: 18:55 Uhr
  • Hamburg: 18:59 Uhr
  • Nordrhein-Westfalen: 18:59 Uhr

Auch online sehen die Abgabezeiten unterschiedlich aus: Hier richtet sich die Zeit nicht nach dem Bundesland, sondern ist von der Internetseite anhängig. Nachfolgend der jeweilige Annahmeschluss für Lotto am Samstag bei den wichtigsten Online-Lotto-Anbietern:

  • Lotto24 AG: 18:45 Uhr
  • Lottohelden GmbH: 19:00 Uhr
  • Lottobay GmbH: 18:40 Uhr
  • Lottowelt.de: 18:55 Uhr

Im Durchschnitt bewegt sich der Annahmeschluss beim Lotto am Samstag zwischen 18:55 und 19:00 Uhr. Möchten Sie in jedem Fall Ihre Chance auf die Million nutzen, ist es ratsam, mit der Abgabe des Lottoscheins nicht bis zur letzten Minute zu warten – denn es können immer unerwartete Probleme auftreten. Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, empfiehlt es sich, den Lottoschein bis 17:50 Uhr abgegeben zu haben – so steht Ihrem Glück nichts mehr im Wege.

Wichtiger Hinweis
Spielteilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe finden Sie unter www.spielen-mit-verantwortung.de. Gewinnwahrscheinlichkeit: 1:140 Mio. bei Lotto 6 aus 49 GK 1, 1:16 Mio. bei Lotto 6 aus 49 GK 2, 1:10 Mio. bei Spiel 77 und 1:95 Mio. bei EuroJackpot.